Beratung zum Wohnen im Alter

Ihre Kinder sind mittlerweile ausgezogen und Ihr Einfamilienhaus wächst Ihnen über den Kopf? Oder sind Sie in Ihrer Mobilität bereits eingeschränkt, wollen aber nicht in ein Altersheim umziehen? Wir kennen viele unterschiedliche Wohnformen im Alter, die zu Ihnen passen könnten.
Seniorin mit ihren Enkeln auf dem Sofa

«Mein Mann und ich haben unser Einfamilienhaus nach der Pensionierung verkauft. Wir wohnen jetzt in einer altersgerechten 3,5-Zimmer-Wohnung. Über unser altes Haus und den grossen Garten freut sich jetzt eine junge Familie.»

Wie möchten Sie im Alter wohnen? 

Altersgerechtes Wohnen bietet vielfältige Möglichkeiten:

  • Wohnen zu Hause mit Serviceleistungen
  • Betreute Alterswohnungen
  • Seniorenresidenzen
  • Generationendurchmischte Siedlungen
  • Wohn- oder Hausgemeinschaften
  • Pflegewohngruppen
  • Alterszentren
  • Pflegeheime

Die richtige Wohnform im Alter hängt von verschiedenen Faktoren ab. In einer persönlichen Beratung helfen wir Ihnen gerne dabei, die richtige Lösung für Ihr Wohnen im Alter zu finden.

Kontaktieren Sie uns

Sind Sie mit Ihrer aktuellen Wohnsituation nicht zufrieden? Im persönlichen Gespräch helfen wir Ihnen, die richtige Wohnform zu finden.