Der alte Mann und das Meerschweinchen

Cover von «Der alte Mann und das Meerschweinchen»

Jens Sparschuh
Der alte Mann und das Meerschweinchen
Mit Bildern von Julia Dürr
Hildesheim: Gerstenberg 2017
160 S., CHF 17.90
ISBN 978-3-8369-5918-6
Hörbuch bei Hörcompany, 2017

Der Autor

Jens Sparschuh, geb. 1955 in Karl-Marx-Stadt, wuchs in Ostberlin auf. Er studierte Philosophie und Logik in Leningrad und promovierte 1983 an der Humboldt-Universität. Seither lebt er als freier Schriftsteller in Berlin. Sparschuh schreibt Hörspiele und Romane für Kinder und Erwachsene.

Inhalt

Angelina soll mit ihren Eltern ans Meer reisen. Ihr Meerschweinchen Ottilie hat sie schon eingepackt. Im letzten Moment lesen die Eltern das Kleingedruckte im Vertrag für die Ferienwohnung: Haustiere aller Art sind strengstens verboten! Was nun? Kurzerhand platziert Angelina ihr Meerschweinchen beim alten Nachbar Herrn Möhring, zusammen mit ihrem dicken Ratgeber zur Meerschweinchenhaltung. Damit ist Herr Möhring schon ziemlich gefordert – mit Frau Waller, die ihn zu einem gemeinsamen Urlaub überreden möchte, fast noch ein wenig mehr. Doch tatsächlich fahren kurz darauf auch Frau Waller, Herr Möhring und Ottilie ans Meer! Das Meerschweinchen kommentiert sein turbulentes Abenteuer mit witzig-gereimten Sprüchen. Zurück aus den Ferien erkennen die Urlaubsreisenden: Ein Meerschweinchen allein, das langeweilt sich nur. Und bei den Menschen ist das ganz genauso – ob bei älteren oder jüngeren.