Hilfe! Ich will hier raus!

Salah Naoura
Hilfe! Ich will hier raus!
Mit Vignetten von Stefanie Jeschke
Hamburg: Dressler 2014
160 S., CHF 19.90
ISBN 978-3-7915-1429-1

Der Autor

Salah Naoura, geboren 1964, studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm und arbeitete danach zunächst zwei Jahre als Lektor in einem Kinderbuchverlag. Seit 1995 ist er freier Übersetzer und Autor. Er übersetzte zahlreiche Kinder-, Jugend- und Sachbücher und veröffentlichte eigene Kinderromane, Erstlesebücher, Gedichte und Geschichten für Kinder.

Inhalt

Als der zehnjährige Henrik eines Morgens mit seiner perfekten – und auch etwas langweiligen – Familie frühstückt, klingelt es an der Tür. Draussen steht Oma Gundula, die das Pflegeheim angezündet hat und kurzentschlossen bei Familie Gruber einzieht. Die Oma versteht es meisterhaft, sich zu den richtigen Zeiten schwerhörig oder verwirrt zu stellen, um dann im nächsten Moment mit ihren Sticheleien Leben in die Familie zu bringen. Mit einer besonders gelungenen Intrige schafft sie es gar, dass bald die ganze Stadt auf Schatzsuche ist – während sie sich im Liegestuhl ins Fäustchen lacht.

Salah Naouras urkomische und skurrile Geschichte balanciert auf der Grenze zwischen realistisch und fantastisch und zeichnet ein erfrischendes anderes Bild einer älteren Dame, die sich von der jüngeren Generation gar nichts nehmen lässt.