Beraten im partnerschaftlichen Dialog

Andere beraten heisst zuerst, sich selbst kennen!

Leitung Brandenberger Thomas, dipl. Arbeits- und Organisations Psychologe
Zielgruppe Alle, die mehr Sicherheit in der beratenden Tätigkeit erlangen möchten
Kursziele - Lernen anhand von einfachen Instrumenten sich und seine Muster kennen

- Mit diesen Instrumenten auch erkennen in welcher Stimmung das Gegenüber ist

- Lernen, angemessen zu reagieren auch in stressigen Situationen

- Lernen und erkennen, was die eigenen Anteile sind
Kursinhalte Unsere Persönlichkeit und unsere Muster beeinflussen das gemeinsame erleben und dessen Erfolg. Das kann eine Ressource und auch ein Stolperstein sein. In diesem Kurs lernen Sie anhand verschiedener Instrumente ihre Grundhaltung, Ihre Haltung und Verhalten besser kennen was die Interaktion mit anderen Menschen beeinflusst. Der Kurs hilft auch das Verhalten anderer Menschen besser zu
erkennen und zu verstehen.
Methodik - Referate und kurze Theorie Inputs

- Modelle zur Selbsterkennung im Seminar

- Gespräche in Gruppe und Zweiersetting

- Arbeit in Kleingruppen und im Plenum
Wann Freitag, 15.September 2017, 9:15 -17:00
Wo Pro Senectute Bibliothek, 8002 Zürich, Bederstrasse 33
Kursnummer 00460.17.225
Kosten 210.00
Anmeldeschluss 04.August 2017