Veranstaltungen für Fachpersonen

Suchen Sie neue Inputs für Ihren Arbeitsalltag? Die Palette an Veranstaltungen für Fachpersonen aus dem Gerontologie-Bereich ist breit. Hier stellen wir Ihnen einige aktuelle Veranstaltungen vor.
Gut besuchte Veranstaltung im Bereich Gerontologie

                   

Altern zwischen Botox und Demenz

Gerontologie und Ethik im Dialog

9. – 10. Februar 2017, Zürich

Eine bessere Zusammenarbeit von Gerontologie und (Medizin-)Ethik kommt beiden Seiten zugute: Einerseits profitiert die gerontologische Forschung von einer grundlegenden ethischen Reflexion. Andererseits ist es für die Medizin-Ethik nötig und wünschenswert sich vertieft mit den verschiedenen Verständnissen des Alters auseinanderzusetzen.

Die interdisziplinäre Veranstaltung soll das fachliche Gespräch zwischen Gerontologie und Medizinethik vorantreiben und vertiefen. Die Universität Zürich organisiert das Symposium gemeinsam mit dem Institut Neumünster.

Informieren Sie sich über das Symposium.

Aging and Cognition 2017 

4th International Conference 

20. – 22. April 2017, Zürich

Die Konferenz-Serie «Aging and Cognition» wird vollständig in Englisch geführt.

«Aging & Cognition» aims to promote research in the domain of cognitive aging and related research fields in Europe. The main focus of the conference series are cognition and cognitive neuroscience. An additional focus are interventions aimed at influencing cognitive deficits, that are related to age.  

Informieren Sie sich über «Aging and Cognition 2017» 

Wir bieten ein breites Weiterbildungsangebot für Fachpersonen.

Weiterbildungen finden