Les Reines Prochaines - Alleine denken ist kriminell

Eigenschaft Wert
System-ID e211a34c-651b-4c67-973c-e28df2593bc7
com.namics.prosenectute.cms.core.components.libraryitem.LibraryItemDialog.library.id.label DVD 13-53_1298
com.namics.prosenectute.cms.core.components.libraryitem.LibraryItemDialog.library.title.label Les Reines Prochaines - Alleine denken ist kriminell
com.namics.prosenectute.cms.core.components.libraryitem.LibraryItemDialog.library.description.label <p>Die Schweizer Musik-Performanceband Les Reines Prochaines formierte sich in Folge der Jugend- und Frauenbewegung der 1980er Jahre und begeistert noch heute ihr Publikum. Aus den jungen, frechen Aktionsk&uuml;nstlerinnen von einst sind &laquo;gestandene&raquo; Frauen geworden. Doch auch nach 25 Jahren &uuml;berschreiten sie traditionelle Genres- und Geschlechtergrenzen &ndash; witzig, sinnlich, radikal. Der Film zeichnet die ungew&ouml;hnliche Geschichte der Reines Prochaines nach und begleitet die K&uuml;nstlerinnen bei Proben und auf ihrem Tourneealltag.<br />
Schlagw&ouml;rter: Theater - Frau - Kunst - Gender - Kreativit&auml;t<br />
Signatur: DVD 13-53</p>
com.namics.prosenectute.cms.core.components.libraryitem.LibraryItemDialog.library.youtubelink.label https://youtu.be/m5Yaws5COCA
com.namics.prosenectute.cms.core.components.libraryitem.LibraryItemDialog.categorization.category.label Dokumentarfilm
com.namics.prosenectute.cms.core.components.libraryitem.LibraryItemDialog.categorization.tags.label Unterhaltung
Altersbilder, Altern